Widerrufsrecht

Wir gewähren den Konsumenten (Verbrauchern) eine Rücktrittsfrist von 14 Tagen. Samstage, Sonn- und Feiertage zählen mit. Die Rücktrittsfrist beginnt jeweils mit Eingang der Ware beim Verbraucher zu laufen (§ 5e KSchG).

Es reicht, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der angegeben Frist abgesendet wird (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware.

Die Rücktrittserklärung richten Sie an:

Landtechnik Villach GmbH
Badstubenweg 63
9500 Villach
Fax: +43 4242 588 61 22
Mail: shop@landtechnik.co.at


Kein Rücktrittsrecht gibt es weiters bei folgenden Waren (§ 5f KSchG):
  • Maßgefertigte oder auf besondere Kundenspezifikationen gefertigte Waren
  • Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
Rücktrittsfolgen
  • Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises, nur Zug um Zug gegen Zurückstellung, der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurück geschickt werden.
  • Bei Waren, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben bzw. einbehalten. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.
  • Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden (§ 5g Abs 2 KSchG). Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten.